Ostfriesische Inseln

Angebot merken
€ 1.508,-
ab € 1.298,-

Termin

7 Tage

ab € 1.298,-
Reise online buchen
  • Wattenmeer, wat’n Erlebnis!
  • Ostfriesland: Inselhopping im Wattenmeer
  • Glänzender Urlaub beim Blanken Hans
  • Nordsee-Urlaub – ein Klassiker!
  • 5-Kombi »xpress«: ICE-Direktzug + hauser.bus

„Wir sind die Niedersachsen, sturmfest und erdverwachsen“ - heißt es in der inoffiziellen Hymne des Landes, zu dem große Teile des Nationalparks Wattenmeer und der ostfriesischen Inseln gehören. Hier werden auch Sie sich sieben erfrischende Tage lang den Wind um die Nase wehen lassen, den Möwen beim Kreischen und den Seehundbabys beim „Heulen“ zuhören. Mit Norderney, Langeoog, Spiekeroog und Borkum besuchen Sie gleich vier der sieben bewohnten ostfriesischen Inseln und lernen - ganz sturmfest und erdverwachsen - bei einer Wattwanderung vieles über die Einzigartigkeit und Verletzlichkeit des größten deutschen Nationalparks, der Teil des UNESCO Weltnaturerbes ist.

1 Anreise. Der Norden ruft! Im komfortablen ICE kommt Ihnen Ihre Anreise nach Bremen vielleicht schon wie eine Nordseekreuzfahrt auf seichten Wogen vor. Haben Sie an Regenjacke und Gummistiefel gedacht? Da oben weiß man nämlich nie, wie das Wetter in der nächsten Stunde wird. [A/Ü]

2 Norderney [110 km]. „Moin!“ Kleiner Wortschatz, großes Herz - so lernen Sie schon beim heutigen Frühstück die sprichwörtliche Herzlichkeit der Ostfriesen kennen. Und ihr Hauptverkehrsmittel, denn vor allem Fähren und Schiffe werden Sie in den kommenden Tagen immer wieder besteigen. Mit Kurs Norderney setzen Sie Segel für Ihr ostfriesisches Inselhopping und lernen das Eiland auf einer Rundfahrt mit der Inselbahn kennen. Genießen Sie den Nachmittag mit einem herrlich frischen Nordseekrabbenbrötchen am Hafen oder lernen Sie im Nationalparkhaus Wattenmeer (Aufpreis) alles über die einzigartige Gezeitenlandschaft. [F/A/Ü]

3 Langeoog [40 km]. Das Lied von „Lilly Marleen“ brachte Lale Andersen im 2. Weltkrieg erst Ruhm und später Ärger mit den Herrschenden ein. Auf Langeoog fand sie bis zur Befreiung durch die Kanadier eine behütete Heimat und später auch ihre letzte Ruhestätte. Auf den Spuren der Sängerin, die den Norden so liebte, lernen auch Sie deshalb heute die kleine Insel kennen und lieben. [F/A/Ü]

4 Jeverland [60 km]. Zurück auf dem Festland heißt es: alte Socken und Turnschuhe an, denn bei einem Wattspaziergang lernen Sie den Artenreichtum des auf den ersten Blick so unbelebten Tidemeers kennen. Sehen Sie die Millionen Schlickhäufchen der Wattwürmer und die Atembläschen der Krabben? Notieren Sie Ihre Fragen, denn ein Experte weiht Sie sicher gerne in alle Geheimnisse ein und erklärt Ihnen die faszinierende Tier- und Vogelwelt. Nach einem Stadtrundgang durch Jever haben Sie sich ein gleichnamiges kühles Blondes redlich verdient. Prost! [F/A/Ü]

5 Spiekeroog [40 km]. Grüne Insel mit endlosen Sandstränden - so empfängt Sie heute Spiekeroog. An die salzige Luft und das Dauergeschrei der Möwen haben Sie sich inzwischen längst gewöhnt. Heute kommt mit den „Heulern“ ein weiteres Geräusch hinzu. Ein Nationalparkführer begleitet Sie auf einer Schifffahrt zu den Seehundbänken, erzählt Ihnen alles über diese faszinierenden Tiere und beantwortet Fragen, die Sie sich gestern schon gestellt haben. Also: Zettel nicht vergessen! [F/A/Ü]

6 Borkum [110 km]. In der Wilhelm-Bakker-Straße auf Borkum kann man einen der wohl seltsamsten Gartenzäune sehen. Er besteht aus Walkiefern und erinnert daran, dass die Insel lange Zeit ein Zentrum des Walfangs war. Freuen Sie sich auf die Anekdoten der Borkumer Grönlandfahrer und der „Puffhunde“, mit denen ihre Strohwitwen fremden Matrosen ihre Bereitschaft zu ein wenig Zweisamkeit signalisierten. [F/A/Ü]

7 Rückreise. Hoffentlich haben Sie in den vergangenen Tagen nicht vergessen, reichlich von dem aromatischen Ostfriesentee mit Kluntjes und Sahne zu trinken, der so gut nur hier schmeckt. Beim heutigen Frühstück haben Sie leider schon die letzte Gelegenheit, denn voller nordischer Eindrücke geht es im ICE heimwärts. Schade, aber wie sagt der Ostfriese? Wat mut, dat mut! [F]

Ihr 4 -Hotel besticht durch seine ideale Lage. Außerdem verfügt es über eine moderne Gesamtausstattung.

Gültiger Personalausweis erforderlich. Zugzuschläge möglich. | Mindestteilnehmerzahl: 20 Pers. | 9 = Infos zum klimaneutralen Reisen auf www.hauser.reisen/klima | Bitte Allgemeine Leistungsbeschreibung auf www.hauser.reisen/alb beachten.

Route
karte
Inklusiv-Leistungen dieser hauser.reise:
  • Fahrt im ICE-Direktzug Stuttgart-Bremen & zurück
  • Reise im 5-hauser.premiumbus mit Bordservice
  • 6 Übernachtungen im 4 -Hotel
  • 6 x Frühstück
  • 6 x Abendessen
  • hauser.sicherheitsplus
  • Alle Ausflüge, Führungen & Schifffahrten wie beschrieben im Wert von € 310,-
  • CO2-Ausgleich (klimaneutrale Reise).

Ostfriesische Inseln

Termine | Preise | Onlinebuchung

D-NOO-7

7 Tage
1 möglicher Termin
ab € 1.298,-
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
7 Tage 27.06.-03.07.23
-
Doppelzimmer
€ 1.298,-gültig bis 06.03.23
€ 1.508,-
buchbar
Einzelzimmer
€ 1.537,-gültig bis 06.03.23
€ 1.747,-
auf Anfrage
weitere Leistungen