Reise des Jahres Team Haevermaet: England & Wales

Angebot merken
ab € 2.498,-

Termin

10 Tage

ab € 2.498,-
Reise online buchen
  • Mit Team Haevermaet und Reiseleiter Dieter Schneider die Heimat von Adele Haevermaet entdecken
  • Authentischer, persönlicher und »näher dran« können Sie Natur, Kultur und Land und Leute nicht erleben
  • Wie aus dem Bilderbuch: die Cotswolds – traumhaft schön!
  • Viele Eintirtte und idyllische Panoramafahrt mt einer historischen Dampfeisenbahn inklusive
  • Ausgewählte, komfortable 4 -Hotels mit guter Gesamtausstattung

Nach England führt die »Reise des Jahres«, die unser Team Heavermaet mit viel Liebe für Sie ausgearbeitet hat. Für Dany und Adele Haevermaet ist aber eigentlich eine »Reise ihres Lebens«, denn unzählige Male haben Sie England und Wales schon bereist, die schönsten Orte, Gärten, Naturschauplätze und historischen Stätten entdeckt und Bekanntschaft und oft auch Freundschaften mit vielen gastfreundlichen Engländern geschlossen. Ihre ganze Erfahrung haben Sie jetzt mit viel Liebe zum Detail in eine Englandrundreise gepackt, die so individuell persönlich und voller Höhepunkte ist, dass Sie selbst das Gefühl haben werden, eine Reise ihres Lebens zu machen.

1 Anreise. Es gibt in den kommenden Tagen so viel zu entdecken, deshalb wählen Sie die schnelle Anreise mit dem Flugzeug. Von London geht es Richtung Swindon – im idyllischen Thames Valley ist England besonders »posh« – die Regattastrecke von Henley, Inspektor Barnabys Wallingford und das prähistorische »Uffington White Horse« werden Sie begeistern. [A/Ü | 2 Nächte]

2 Cotswolds [ca. 170 km]. Schon in der Bronzezeit siedelten Menschen in den sanften, grünen Hügeln der Cotswolds – die typischen geduckten Steinhäuser hinter dicken Mauern, Schafe auf grünen Weiden und üppige Blumengärten als Farbkontrast zum grauen Feldstein – sie dachten, so gibt es England nur im Bilderbuch? Falsch gedacht – jetzt auch in Ihrer Kamera! [F/A/Ü]

3 Avebury, Bath,Painswick [ca. 160 km]. Jeder kennt Stonehenge, die mythische Kultstätte aus Riesenmonolithen. Umso größer die Überraschung, wenn Sie vor dem steinzeitlichen Steinkreis von Avebury stehen – denn der ist ebenso alt aber noch größer und beeindruckender als sein besser »vermarktetes« Geschwister. Glück für Sie und Ihre Schnappschüsse. Wenn man nur eine englische Stadt besuchen kann, sollte man sich für Bath entscheiden, denn hier ist alles so typisch, idyllisch und gut erhalten, dass es gerade eben nicht kitschig ist. Well done. Sie werden es lieben. [F/A/Ü | 2 Nächte]

4 Gloucester, Sudeley Castle [110 km]. Sie denken, jeden Moment müsste Harry Potter auf seinem Besen um die Ecke fliegen? Oder Dr. Who mit seinem Raumschiff landen? Keine Sorge, Sie haluzinieren nicht, sondern erkennen in der imposanten Kulisse von Gloucester Cathedral die Original-Drehorte der Kultserien wieder. Auch Ihnen steht das imposante Gemäuer mit seinem berühmten Kreuzgang Modell. Tudorgotik in Reinstform erwartet Sie anschließend im Landschloss Sudeley Castle. Very impressing – darauf einen Creamtea mit Scones und Marmalade? [F/A/Ü]

5 North Wales [ca. 220 km]. Untreu werden Sie nur, wenn es sich lohnt? Heute ist es soweit: Sie kehren England kurz den Rücken und wenden sich nach Wales. Über Kidderminster und das pittoreske Bridgnorth erreichen Sie mit Shrewsbury die Grenzstadt zu Wales. Nach dem Lunch begeben Sie sich beim Stadtgrundgang auf die Spuren von Charles Darwin, der hier geboren wurde. Weiterfahrt über Betws-y-Coed nach Llandudno. [F/A/Ü | 2 Nächte]

6 Caernarfon Castle, Snowdonia [ca. 100 km]. Hoffentlich haben Sie Ihr Weitwinkelobjektiv dabei, denn sonst werden Sie das Ortsschild von Llanfairpwll­gwyngyllgogery­chwyrndrobwll­llantysilio­gogogoch nicht aufs Bild bekommen. Nach dem längsten Ortsnamen der Welt warten weiter Traummotive. UNESCO Weltkulturerbe und imposantestes Bauwerk von Caernarfon ist das gleichnamige Castle aus dem 13. Jahrhundert. Die einst uneinnehmbare Festung wird von Ihnen im Sturm erobert und Sie machen eine idyllische Panoramafahrt mt der historischen Dampfeisenbahn, bevor Sie sich auf den Weg durch Snowdonia machen. Sie werden sich wundern und Ihre Kamera wird Augen machen, wenn Sie bei verschiedenen Stops feststellen, dass die Gebirgswelt von Wales mit Norwegen oder den Alpen durchaus mithalten kann. Wow. [F/A/Ü]

7 Bodnant Gardens, Chester, Liverpool [ca. 100 km]. Die Bodnant Gardens sind ein Paradies nicht nur für Hobbygärtner. Mittelalterliche Fachwerkhäuser, 2.000 Jahre alte römische Ruinen und jede Menge Geistergeschichten erwarten Sie im Anschluss bei Ihrer Stadtbesichtigung in Chester. Am Abend erreichen Sie Liverpool, ein Highlight für Musik- und Fußballfans. Aber dazu morgen mehr! [F/A/Ü| 2 Nächte]

8 Liverpool. John, Paul, George, Ringo und Jürgen – für echte Fußballfans haben die Liverpooler »Fab 4« mit Jürgen Klopp einen nicht minder fabulösen Neuzugang bekommen. Bei der Stadtrundfahrt dreht sich aber erst einmal alles um die Beatles. Penny Lane, Strawberry Fields, Eleanor Rigby und andere Schauplätze und Protagonisten aus den Beatlessongs warten auf Sie. Und natürlich das legendäre Stadion an der Anfield Road – keine Sorge: You‘ll never walk alone! [F/A/Ü]

9 Nach Hull & Einschiffung [ca. 210 km]. Stück für Stück nähern Sie sich mit interessanten Zwischenstopps der Hafenstadt Hull. In Saltaire kommen Architekturfans in der viktorianischen Mustersiedlung auf ihre Kosten und können die hiesige Ausstellung des großen Landschaftsmalers David Hockney bewundern. Am Bingley Canal Staircase staunen Sie über Schiffe, die Treppen steigen und nach einem letzten Stop im schönen York besteigen Sie Ihre komfortable Fähre für Ihre Minikreuzfahrt nach Rotterdam. Zeit für ein wehütiges »Farewell England« an der Reeling. [F/A/Ü]

10 Heimreise [ca. 700 km]. Nach einer hoffentlich ruhigen Nacht auf See endet Ihre Minikreuzfahrt in Rotterdam. Im hauser.premiumbus geht es anschließend ganz komfortabel zurück nach Hause. [F]

Wir haben 4 -Hotels der guten Mittelklasse und Innenkabinen auf dem Schiff für Sie reserviert.

* = Preis abhängig von Veranstalter-Buchungsklasse, Flugzuschläge möglich. | Gültiger Reisepass erforderlich. | Mindestteilnehmerzahl: 20 Pers. | 9 = Infos zum klimaneutralen Reisen auf www.hauser.reisen/klima | Bitte Allgemeine Leistungsbeschreibung auf www.hauser.reisen/alb beachten.

Route
karte
Inklusiv-Leistungen dieser hauser.reise:
  • Flug Stuttgart - London
  • Reise im 5-hauser.premiumbus mit Bordservice
  • 8 Übernachtungen in 4 -Hotels
  • 1 Nacht an Bord
  • 9 x Frühstück
  • 9 x Abendessen
  • Rundreise mit allen Ausflügen & Führungen
  • Qualifizierte hauser.reiseleitung
  • Eintritte im Wert von ca. € 200,-
    • Sudely Castle
    • Caernarfon Castle
    • Bodnant Gardens
    • Anfield Stadion
    • Cavern Pub
    • Zugfahrt mit der Welsh Railway Schmalspurbahn
    • u.v.m

Reise des Jahres Team Haevermaet: England & Wales

Termine | Preise | Onlinebuchung

GB-ENJ-10

10 Tage
1 möglicher Termin
ab € 2.498,-
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
10 Tage 29.08.-07.09.24
-
Doppelzimmer bzw. Doppel-Innenkabine
€ 2.498,-
buchbar
Einzelzimmer/-kabine
€ 3.247,-
auf Anfrage
weitere Leistungen